Ersatzteile + Kundenservice
5% Rabatt
ab dem 2. Produkt*
Sofort Verfügbar +
Versandkostenfrei
HOME Hochgras- und Wiesenmäher Rasentrimmer - Motorsensen - Freischneider

Motorsensen - Freischneider 5.6 Kg

Kaufen Sie direkt bei AGRIEURO, ohne Drittanbieter ► Nur ausgewählte & autorisierte Hersteller ►SERVICEDIENST + ERSATZTEILE für Rasentrimmer - Motorsensen - Freischneider

filtri
Kein Filter gewählt

Motorsensen mit Verbrennungsmotor, Akku oder Elektromotor

Bürstenmäher;

Freischneider: welche Wahl?

Die Motorsense ist das am häufigsten verwendete Gerät zum Mähen von Gras und Gestrüpp mit unterschiedlichen Durchmessern.

Von allen Geräten für die Grünflächen- und Gartenpflege ist die Motorsense aufgrund ihrer Vielseitigkeit für die unterschiedlichsten Arbeitsanforderungen sicherlich das am häufigsten verwendet. Aber wie wählt man den besten Freischneider aus?

 

Motorsensen: Entdecken Sie unseren Katalog

Wir haben die größte Auswahl an Freischneidern auf dem Markt, die für jede Person und jeden Einsatz geeignet sind: Egal, ob Sie als Hobbyist ein kleines und leichtes Werkzeug suchen oder als Profi auf der Suche nach Leistung und maximalem Komfort sind, Sie werden den richtigen Freischneider für sich finden.

Sie können zwischen folgenden Typen auswählen:

  • Der tragbare und leichte Akkubetriebene Freischneider, die sich den Akku oft mit vielen anderen Werkzeugen teilen und ohne Kabel oder Kraftstoff arbeiten;
  • Die einfache elektrische Motorsense, ausgezeichnete, wartungsarme Werkzeuge, die für jeden geeignet sind, der eine Steckdose oder einen Generator in der Nähe hat;
  • Die klassischen, leistungsstarken Benzin-Freischneider, in verschiedenen Leistungen und Größen, geeignet für alle, die ihre Grünflächen pflegen müssen. Sie werden je nach den Bedürfnissen des Benutzers in 2- und 4-Takt-Freischneider unterteilt; wir empfehlen jedoch, sich für eine der renommiertesten und zuverlässigsten Marken wie einen Kawasaki-Freischneider oder einen Honda-Freischneider zu entscheiden.
  • Multifunktions-Freischneider sind eine Sammlung von Maschinen, die die nützlichsten Gartenpflegegeräte sowie den Freischneider in einem einzigen Motorblock enthalten. Sie finden Freischneider, Astscheren, Heckenscheren und Trimmer in den unterschiedlichsten Leistungsstärken und Leistungsformen in einem Produkt.

Wählen Sie aus unserem Freischneider-Sortiment: Nutzen Sie unsere Filter

Wir stellen Ihnen nun eine schnelle Anleitung für die in der folgenden Spalte aufgeführten FILTER zur Verfügung, um Ihnen eine schnelle und effektive Auswahl zu ermöglichen und in nur wenigen einfachen Schritten das Modell zu finden, das am besten zu Ihren Bedürfnissen in dieser Übersicht der Freischneider passt. Die ersten beiden Filter, Marke und Preis, sind subjektiv und wir machen keine Vorschläge; wir konzentrieren uns direkt auf die folgenden Filter, die technischer Natur sind (und wir erinnern Sie daran, dass Sie bei jedem Filter mehrere Auswahlen treffen können).

  • Das Erste, was Sie beurteilen sollten, ist das PRODUKT-Niveau: Denken Sie an die Intensität und Häufigkeit, mit der Sie den Freischneider benutzen werden, und wählen Sie ein Niveau, das hoch genug ist, um Ihrem Gebrauch zu entsprechen;
  • TYPOLOGIE: Der Einzelgriff ist zweifellos der beliebteste, auch weil er vielleicht der vielseitigste ist, um unter allen Bedingungen zu arbeiten, in der Ebene, an einer Steigung oder sogar in der Vertikalen; der Lenker ist jedoch für diejenigen zu empfehlen, die lange Arbeiten ausführen, da er den Rücken weniger ermüdet und ihn gerader hält; Rucksack ist eine Nischenversion für diejenigen, die es vorziehen, das gesamte Gewicht des Motors auf den Schultern statt auf den Armen zu tragen, auch wenn das Gesamtgewicht der Motorsense höher ist; Multifunktionssensen hingegen sind ein separater Typ, der für diejenigen gedacht ist, die eine Maschine mit viel Zubehör wünschen, um auch in großen Höhen Baum- oder Heckenschnittarbeiten durchführen zu können;
  • HUBRAUM: ist die Größe des Freischneiders und sollte entsprechend der Intensität der Nutzung und der Schwierigkeit des Schnitts gewählt werden. Bis zu 25 - 30 cm³ sind Freischneider für kleinere Trimmarbeiten an Mauern und Einfahrten, während bis zu 35 - 40 cm³ die klassischen mittelgroßen Freischneider sind. Diese Klasse ist die meistverkaufte und eignet sich sowohl für kleine, aber leistungsstarke Arbeiten als auch für anspruchsvollere Arbeiten; bis zu 45 - 50 ccm sind die Freischneider mit großem Hubraum für schwerere und anspruchsvollere Arbeiten, und noch mehr sind es die Modelle mit über 50 ccm; Aber vergessen Sie nicht, dass die Wahl einer professionellen Marke für ein langlebiges Produkt wichtiger ist als die Motorgröße, wenn Sie die Maschine sehr lange nutzen wollen
  • Motortyp: Für kleinere Arbeiten und wenn eine Steckdose in der Nähe des Arbeitsbereichs vorhanden ist, entscheiden wir uns in der Regel für elektrische Freischneider; für begrenzte Arbeiten sind auch immer akkubetriebene Modelle zu empfehlen (mit Ausnahme der 60-V- oder 80-V-Hochspannungsmodelle mit höherer Leistung und Autonomie), die, wie die 220-V-Elektromodelle, überall eingesetzt werden können; Darüber hinaus sind Verbrennungsmotoren im Allgemeinen robuste Maschinen mit höherer Leistung bei großen Hubräumen und werden in 2-Takt und 4-Takt Motoren unterschieden, deren Unterschiede wir im Hauptteil erläutert haben;
  • NOMINALE LEISTUNG: Dies ist eine Zahl, die im Wesentlichen proportional zum Hubraum ist, also sagen wir einfach, dass sie bis 1 PS als niedrig, bis 1,5 PS als mittel, bis 2 PS als hoch und über 2 PS als sehr hoch angesehen wird;
  • WELLENDURCHMESSER: Dies ist der wichtigste Anhaltspunkt für die Festigkeit der Motorsense, abgesehen vom Motor, d.h. der Antriebswelle, die im Vergleich zum Motor oft und fälschlicherweise unterbewertet wird. Im Gegenteil, dies ist der eigentliche Schwachpunkt von Freischneidern und der erste, der bricht; aber noch vor der Überprüfung des Durchmessers ist es notwendig, die Herkunft des Schaftes festzustellen, denn auch heute noch sind italienische, deutsche oder japanische Schäfte die robustesten und haltbarsten, während chinesische Schäfte in der Regel etwas zerbrechlicher sind, weshalb wir Sie bitten, in den Beschreibungen immer genau auf dieses Detail zu achten; abgesehen davon gilt ein Durchmesser von 26 mm als durchschnittlich stark;
  • NETTOGEWICHT: ist proportional zum Hubraum und zur Größe des Freischneiders. Wenn Sie also einen leichten Freischneider wollen, müssen Sie sich mit einem kleinen Hubraum begnügen, während die Maschine zwangsläufig schwerer ist, wenn Sie mehr Leistung benötigen; bis zu 6 kg sind sehr leichte und handliche Freischneider für jedermann, bis zu 7 kg ist ein mittleres Gewicht, bis zu 8 kg ist mittelschwer (dazu gehören aber auch große und leistungsstarke 50-cm³-Maschinen wie Kawasakis), über 8 kg gelten als schwere Maschinen, sind aber in der Regel Maschinen mit einem Rucksackmotor oder anderen Hochleistungsmotoren.

Alles rundum Hochgras- und Wiesenmäher . Eine Produktauswahl von über 251 Rasentrimmer - Motorsensen - Freischneider zum BestPreis.
Der AgriEuro Katalog 2021 wird ständig aktualisiert und erweitert. Preisangebote von 54,19 € bis 1.469,28 €
Mehr darüber