Ersatzteile + Kundenservice
5% Rabatt
ab dem 2. Produkt*
Sofort Verfügbar +
Versandkostenfrei
HOME Reinigungsmaschinen Hochdruckreiniger

Hochdruckreiniger Leistung 7.5 PS

Kaufen Sie direkt bei AGRIEURO, ohne Drittanbieter ► Nur ausgewählte & autorisierte Hersteller ►SERVICEDIENST + ERSATZTEILE für Hochdruckreiniger

Kaltwasser-Elektro-Hochdruchreiniger ändern die Wassertemperatur nicht, sie sind der beliebteste und am meisten verkaufte Typ; große Auswahl an professionellen oder sparsamen Modellen;
Heißwasser-Elektro-Hochdruckreiniger haben zusätzlich einen Dieselkessel, der durch die hohe Temperatur des austretenden Wassers ihre Effizienz erhöht; Maschinen für Profis;
Hochdruckreiniger mit Verbrennungsmotor (Kaltwasser) sind für den Einsatz an Orten gedacht, wo es keinen Strom gibt; der Benzinmotor ist teurer und aufwendiger im Betrieb. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

filtri
Kein Filter gewählt

Hochdruckreiniger

Hochdruckreiniger

Hochdruckreiniger: Welches Modell wählen?

Hochdruckreiniger sind Reinigungsgeräte, die mit der Hilfe einer Pumpe normales Haushaltswasser unter Druck setzen, um eine wesentlich höhere Reinigungs- und Entfettungsleistung zu erzielen. Sie werden hauptsächlich in 3 Unterkategorien eingeteilt, die auf der Grundlage der Stromversorgung und des Typs gebildet werden.

Kaltwasser-Hochdruckreiniger: Diese sind am weitesten verbreitet und vermarktet, sie verwenden einfaches Haushaltswasser, das, wenn es unter hohen Druck gebracht wird, eine beeindruckende Reinigungskraft bietet. Es sind Maschinen, die für Heimwerker von grundlegender Bedeutung sind. Dank der unzähligen Zubehörteile, die von der einfachen Reinigung von Mauern und Einfahrten bis hin zur Reinigung von Autos, Motorrädern, Fahrrädern und landwirtschaftlichen Geräten reichen, finden sie ihren Einsatz in den unterschiedlichsten Bereichen. Dies sind jedoch diejenigen, die die meiste Unterstützung vom Hersteller erhalten. Es gibt aber auch hochprofessionelle Kaltwassergeräte, die in den verschiedensten Bereichen wie Bau, Industrie usw. eingesetzt werden.

Heißwasser-Hochdruckreiniger: Diese Geräte haben einen Kessel (meist Diesel), der das Wasser am Auslauf auf hohe Temperaturen erhitzt. Dadurch wird die Reinigungskraft des Hochdruckwassers verstärkt, und die Hitze kann die Oberflächen entfetten. Diese Maschinen sind bei Fachleuten sehr gefragt, die besonders schmutzige oder fettige Bereiche oder Maschinen reinigen müssen, wie z. B. in Werkstätten, in der Lebensmittelindustrie usw.

Hochdruckreiniger mit Verbrennungsmotor: Sie werden besonders von Fachleuten und Unternehmen wegen der großen Leistung der Motoren geschätzt, die es dem Wasser ermöglichen, Drücke und Durchflussmengen zu erreichen, die mit einem Elektromotor nur schwer zu erreichen sind. Darüber hinaus, und das ist vielleicht das Wichtigste, macht die Tatsache, dass sie unter allen Bedingungen eingesetzt werden können und nicht durch das Vorhandensein einer Stromquelle eingeschränkt sind, sie zu einer beeindruckenden Maschine in Bezug auf ihre Vielseitigkeit.

. EINFÜHRUNG IN DIE STUFEN DER HOCHDRUCKREINIGER

Obwohl alle Hauptmarken von Hochdruckreinigern, die auf unserer Website zu finden sind (Karcher, Comet, Lavor, Annovi&Reverberi, Stanley, Black&Decker, Michelin, usw.), von guter Qualität sind, ist es ratsam, die Klassifizierung dieser Hochdruckreiniger zu verstehen, um die richtige Wahl zu treffen und die richtige Stufe der Maschine für den Kauf zu identifizieren. Die erste Überlegung ist immer die Druckleistung, die am direktesten mit dem Leistungsniveau der Maschine in Verbindung gebracht wird, aber hoher Druck ist nicht immer gleichbedeutend mit hoher Qualität und Haltbarkeit des Hochdruckreinigers. Daher ist es wichtig, einen ausreichenden Druck für sich selbst zu bestimmen, aber noch wichtiger ist es, die Häufigkeit und Intensität der Nutzung (A), die Sie mit dem Hochdruckreiniger machen werden, und welche Elemente oder Oberflächen (B) Sie zu reinigen beabsichtigen, zu bestimmen. Deshalb stellen wir Ihnen dieses erste ultrasynthetische Handbuch zur Verfügung, das auf unserer persönlichen Klassifizierung basiert, die Sie ebenfalls oben sehen können, um Sie zu inspirieren:

  • KLEINE Hochdruckreiniger: – A) gelegentliche Nutzung – B) kleines Auto + Fahrrad
  • HOBBYMÄßIGE Hochdruckreiniger: – A) gelegentliche Nutzung – B) Auto + Motorrad + Rasenmäher
  • SEMIPROFESSIONELLE Hochdruckreiniger:A) mittelschwere Nutzung – B) großes Auto + Motorrad + Außenbodenflächen
  • PROFESSIONELLE Hochdruckreiniger: - A) intensive und häufige Nutzung - B) LKW + verschiedene Geräte + große Außenbereiche
  • Professionelle DREIPHASIGE Hochdruckreiniger: - A) häufiger industrieller Einsatz - B) Fuhrpark + Industrieanlagen + große Flächen
    • Hobbymäßiger Heißwasser-Hochdruckreiniger: mit einer geringeren Leistung als die anderen, eignet er sich für einen zurückhaltenderen Einsatz, gedacht für diejenigen, die ohnehin nicht auf einen Heißwasser-Hochdruckreiniger verzichten wollen;
    • Semiprofessioneller Hochwasser-Hochdruckreiniger: für diejenigen, die eine sehr leistungsstarke Maschine mit einem hohen Qualitätsstandard wünschen, auch wenn sie keine Profis sind;
    • Professioneller einphasiger Heißwasser-Hochdruckreiniger: leistungsstarke Maschinen mit einphasigem Motor, die für schwere und kontinuierliche Nutzung bestimmt sind;
    • Professioneller dreiphasiger Heißwasser-Hochdruckreiniger: unsere leistungsstärksten und professionellsten Maschinen für Autowaschanlagen, Industriebetriebe usw.
    • Hochdruckreiniger mit Verbrennungsmotor: für diejenigen, die eine Maschine ohne die Einschränkungen einer externen Stromquelle benötigen.

FILTER: EIN KOMFORTABLES WERKZEUG FÜR DIE REINIGUNG

Wir stellen Ihnen jetzt einen echten SCHNELLEN LEITFADEN für die FILTER in der folgenden Spalte zur Verfügung, um Ihnen zu helfen, eine schnelle und effektive Auswahl zu treffen und in nur wenigen einfachen Schritten das spezifische Modell zu finden, das Ihren Bedürfnissen in dieser Übersicht von rund 350 Hochdruckreinigern entspricht. Der erste Filter, PREIS ist subjektiv und wir machen keine Vorschläge. Wir werden uns direkt auf die folgenden Punkte konzentrieren, die technischer Natur sind (und wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie bei jedem Punkt auch eine Mehrfachauswahl treffen können).

  • Das Erste, was es zu bewerten gilt, ist das PRODUKTNIVEAU: Denken Sie an die Intensität und Häufigkeit, mit der Sie den Reiniger verwenden werden, und wählen Sie ein Niveau, das hoch genug ist, um Ihren Ansprüchen zu genügen (wie wir in der Liste oben erklärt haben! );
  • SCHALTER: Hier finden Sie die größte Auswahl an Schaltern auf der Website, von der Stromversorgung bis zum Zubehör. Wählen Sie einfach eine oder mehrere aus, um die Reinigungsmittel nach den gewünschten Funktionen zu sortieren.
  • FUNKTION: ermöglicht die Auswahl zwischen den 3 Hauptmakrokategorien (Kaltwasser, Heißwasser und Benzin)
  • ANTRIEB: ermöglicht die Auswahl des "Treibstoffs" der Maschine
  • MOTOR: ist die Angabe, die die verschiedenen Motortypen umfasst, in der Tat sind nicht alle Elektromotoren gleich, sie variieren von Bürstenmotoren bis zu Induktionsmotoren / bürstenlos 2/4 polig.
  • FÖRDERMENGE: eine Zahl, die oft übersehen wird, die aber im Gegenteil mehr beachtet werden sollte als der Druck selbst, denn es ist die Zahl, die die tatsächliche Reinigungskapazität des Hochdruckreinigers am meisten ausdrückt; Maschinen mit einer hohen Fördermenge haben einen viel stärkeren Strahl und waschen viel mehr als solche mit einer begrenzten Durchflussmenge; sie wird in Litern Wasser pro Minute gemessen, dies ist unsere Klassifizierung:
    • bis zu 6. 9 lt/min
    • von 7 bis 7.9 lt/min
    • von 8 bis 7.9 lt/min
    • von 9 bis 9.9 lt/min
    • von 10 bis 10.9 lt/min
    • von 11 bis 11.9 lt/min
    • von 12 bis 12. 9 lt/min
    • über 13 lt/min
  • DRUCK: Dies sind die Daten, die am unmittelbarsten die Leistung und die Waschkapazität des Hochdruckreinigers ausdrücken. Sie reichen von den niedrigsten, unter 119 bar, bis zu den leistungsstärksten, die oft benzinbetrieben sind und über 200 bar verfügen.
  • MOTORMARKE: Eine geschützte Angabe für Verbrennungsmaschinen, die es erlaubt, die Maschinen in einen Markenmotor und einen Nicht-Markenmotor zu unterteilen
  • MOTORLEISTUNG: Wir werden nicht weiter darauf eingehen, da es im Allgemeinen direkt proportional zu den beiden oben genannten Daten Druck und Fördermenge ist (je höher diese sind, desto größer ist die Leistung des Elektromotors); wir empfehlen nur, diese Daten sorgfältig zu prüfen, um den Kauf von Hochdruckreinigern mit Leistungen und Absorptionen zu vermeiden, die die im Hausanschlussvertrag verfügbare Leistung übersteigen (meistens gleich 3 KW)
  • DREHRÄUME: Je niedriger sie ist, desto höher ist die Qualität und Haltbarkeit der Pumpe; Pumpen mit 1450 U/min sind jedoch nur bei den am besten ausgestatteten Versionen zu finden. Pumpen mit 1450 Umdrehungen pro Minute sind jedoch nur in den am besten ausgestatteten Versionen von Hochdruckreinigern für den professionellen Einsatz zu finden. Daher wird die Mehrheit der Benutzer, die einen Hochdruckreiniger unterhalb der Profiklasse suchen, diesen Filter als wenig nützlich empfinden und ihn vielleicht weglassen;
  • DRUCKREGLER: Ähnlich wie beim vorherigen Punkt ist dieser Regler praktisch, aber im Allgemeinen nur bei Hochdruckreinigern der Profiklasse zu finden. Bei Maschinen mit Einphasenmotoren, von denen die größten Modelle einen maximalen Druck von 160 bar erreichen, ist er ohnehin überflüssig. Es wäre nicht sinnvoll, diesen Druck zu verringern und die Leistung des Hochdruckreinigers einzuschränken, mit dem unnützen Effekt, die Waschzeit zu verlängern, da bei diesen Drücken keine Gefahr besteht, selbst die empfindlichsten Oberflächen zu beschädigen;
  • KOPFMATERIAL: Dieser Filter ist von grundlegender Bedeutung, um eines der wichtigsten Qualitäts- und Haltbarkeitsmerkmale der Pumpe zu identifizieren; der Kunststoffkopf ist sparsam, der Aluminiumkopf ist mittelmäßig, der Messingkopf ist am haltbarsten und widerstandsfähig gegen hohen Druck (Messing ist eines der härtesten und widerstandsfähigsten Metalle der Natur);
  • Die übrigen Filter, SCHLAUCHHASPEL, REINIGUNGSMITTELTANK UND ROTIERENDE DÜSE, sind Zusatzausstattungen, die bei einigen Hochdruckreinigern serienmäßig vorhanden sind, bei anderen nicht, und wir überlassen die Auswahl dem Kunden. Wir empfehlen jedoch alle drei, die Schlauchtrommel, weil sie das Aufsammeln des Schlauchs und die einfache Aufbewahrung erleichtert, den Reinigungsmitteltank, weil er bei manchen Arbeiten und bestimmten Oberflächen die Reinigungskraft des Hochdruckreinigers erheblich steigern kann, sowie die Lanze mit rotierender Düse, auch wenn sie einfach ein anderes Waschsystem hat (sie konzentriert den gesamten Wasserfluss auf einen einzigen konzentrierten Punkt, der durch die Rotation der Düse schnell bewegt wird).;

Alles rundum Reinigungsmaschinen . Eine Produktauswahl von über 318 Hochdruckreiniger zum BestPreis.
Der AgriEuro Katalog 2021 wird ständig aktualisiert und erweitert. Preisangebote von 74,59 € bis 2.205,62 €
Mehr darüber