Ersatzteile + Kundenservice
5% Rabatt
ab dem 2. Produkt*
Sofort Verfügbar +
Versandkostenfrei

Mängelanspruch

2 JAHRE auf unsere gesamte Produktpalette (1 Jahr für Geschäftskunden mit Rechnung auf Steuernummer)

Für jeder Bestellung wird eine RECHNUNG erstellt, die Sie für die Garantie und das Gewährleistungsrecht aufbewahren sollten. Sobald wir die Ware versenden, erhalten Sie per Email die entsprechende Rechnung: öffnen Sie den Anhang und drucken Sie eine Kopie zur Aufbewahrung aus. Zudem können Sie die Rechnung auch jederzeit direkt in Ihrem Kundenkonto einsehen.

Unsere Garantieleistungen entsprechen den gesetzlichen Mängelhaftungsrecht.

Dienst- und Serviceleistungen

In Ihrem Kundenkonto finden Sie die Auflistung Ihrer aktuellen und früheren Bestellungen. In den Auftragsdetails können Sie alle unsere Serviceleistungen für die von Ihnen gekauften Artikel sehen: br>

  1. Eröffnung einer Support-Anfrage;
  2. die Explosionszeichnung für die Ersatzteilbestellung;
  3. Liste der Service-Partner des Herstellers vor Ort

Wenn eine Kundenservicestelle des Herstellers vorhanden ist, ist dies die beste und schnellste Möglichkeit, eventuelle Mängel zu beheben.

Um direkt mit unserem Kundendienst Kontakt aufzunehmen, können Sie jederzeit eine Support-Anfrage in Ihrem Kundenkonto erstellen oder sich telefonisch mit uns in Verbindung setzen (siehe Kontakte).

Einfache Probleme können häufig telefonisch durch unsere Techniker behoben werden, welche Ihnen bei den häufigsten Montagefehlern und eventualen Handhabungshinweisen behilflich sein können.

Regelung der Mängelansprüche und Serviceleistungen

Auch bei komplexeren Support-Anfragen bemühen wir uns um eine dem Produkttyp und Ausmaß der Problemstellung entsprechenden, schnellen und einfachen Lösung.

  • Feststellung der Ursache einer eventuellen Fehlfunktion aus der Entfernung und soweit möglich Zusendung der notwendigen Austauschteile
  • Mitteilung der Kontaktdaten eines Service-Partners des Herstellers vor Ort;
  • Wenn notwendig Rückholung des originalverpackten Artikels (Verpackung, Holzkiste, Palette usw.) durch unseren Spediteur und Überprüfung bzw. Nachbesserung durch spezialisierte Mechaniker in unserer Werkstatt.
  • In einigen Fällen werden wir den Artikel an den Kundendienst des Herstellers weiterleiten.

Das geltende Mängelrecht sieht für eventuelle Herstellermängel den Austausch oder die Nachbesserung (Reparatur) des Produktes vor, so denn sie nicht mit unverhältnismäßig hohem Aufwand für den Verkäufer verbunden sind.

Austausch des Produktes bei Mängelanspruch

Sollte der Artikel bereits bei Erhalt Mängel aufweisen und somit noch unbenutzt und neu sein, gehen wir wie folgt vor:

  • Ihrer Support-Anfrage folgend werden wir eine erste Überprüfung der Mängelursache durchführen;
  • sollten diese Versuche nicht zum gewünschten Ergebnis führen, werden wir den Artikel durch unseren Spediteur abholen lassen;
  • sobald der Artikel bei uns eintrifft, wird er zunächst auf eine fehlerhafte Montage bzw. Inbetriebnahme hin überprüft;
  • der Versand des Ersatzartikels erfolgt frei Haus.

Wir bemühen uns um eine schnelle Support-Abwicklung durch unseren Kundendienst. NB: Die Austausch-Artikel werden grundsätzlich und ohne Ausnahmen erst NACH der Rückholung des defekten Artikels zugesandt.

Nachbesserung bei Mängelanspruch

Sollte der Artikel bereits in gebrauchtem Zustand sein (auch wenig benutzt) werden wir intern in unserer Werkstatt die notwendigen Nachbesserungen durchführen. Notwendige Reperaturen erfolgen unter Einhaltung des im Verbraucherschutz vorgesehenen Grundsatzes des unangemessenen Wertverlustes (d.h. eine Wiedervermarktung des gebrauchten Artikels würde zu einem übermäßigen Wertverlust von auch der Hälfte des Verkaufspreises führen). Ausgenommen sind Geräte, deren Mängel nicht reparabel sind oder einen gravierendem Defekt haben.

  • Das Produkt wird durch unseren Spediteur und auf unsere Kosten von Ihnen abgeholt;
  • sobald der Artikel bei uns eintrifft, wird er zunächst überprüft und die Ausmaße sowie der Ursprung des Problems festgestellt. (Materialfehler, Herstellerfehler, Fehler bei der Montage usw.)
  • Die entsprechenden Teile werden ersetzt und das Gerät wiederhergestellt.
  • Die Rücksendung des Produktes erfolgt frei Haus

Um eine zügige Bearbeitung zu ermöglichen, beachten Sie vor Abholung folgende Anweisungen:

  • Übermittlung der Seriennummer
  • Gerät möglichst in Originalverpackung, auf jeden Fall gegen eventuelle Transportschäden geschützt, in der Montageform in dem das Gerät ausgeliefert wurde, zum Versand vorbereiten.
  • zur Gewährleistung der Sicherheit während des Transportes müssen die Geräte frei von Flüssigkeiten (Wasser, Benzin, Diesel und Motoröl) sein. Anderenfalls kann der Versanddienstleister die Entgegennahme der Ware bei Abholung verweigern..

Wir bemühen uns um eine schnelle Support-Abwicklung durch unseren Kundendienst. NB: Ausgenommen sind Reparaturen, die nicht dem Mängelanspruch unterliegen. Für diese trägt der Kunde alle anfallenden Kosten: Transportkosten, Ersatzteile und die Wiederherstellung.

Mängelanspruch im Fall von PAYPAL Zahlung

Wenn der Kunde eine Zahlung für den Kauf des Produkts mit der Methode PayPal getätigt hat und sich entscheidet, die Eröffnung eines Käuferschutzes zu beantragen, wie in den Nutzungsbedingungen von PayPal angegeben, können wir leider keinen Ersatz der Ware vornehmen und auch keine direkte Hilfe leisten (Service, der uns auszeichnet), die eventuellen Versandkosten für die Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.

Nach 6 Monaten ab der Zahlung (und in der gesetzlichen Frist von 2 Jahren), entspricht die Art der Mängelbearbeitung wieder wie in den vorherigen Kapiteln erklärt wurde.

Vorraussetzungen und Bedingungen

AUSSCHLUSS DES MÄNGELANSPRUCHS:

  • Inbetriebnahme und Ersteinstellungen des Produkts am Verkaufsort oder vor Ort
  • Probleme, die durch eine nicht dem Benutzerhandbuch entsprechende Montage oder Inbetriebnahme entstehen
  • Regelmäßige vorbeugende Wartungsarbeiten, wie im Benutzerhandbuch definiert
  • Probleme im Zusammenhang mit der Verwendung von Kraftstoff oder Schmiermittel, die nicht mit dem Benutzerhandbuch übereinstimmen
  • Austausch von Verbrauchsmaterialien (Drahtköpfe, Messer, Führungsleisten, Ketten, UV-C-Lampe, Schutzkontakte, Glühbirnen) und Verschleißteilen (Messer, Messernaben, Riemen, Reifen, Räder, Kabel, Zahnräder, Zündkerzen, Filter, Leisten, Federn, Holzgriffkörper, Besenborsten, Gummikanten, Anschläge, Startseile)
  • Probleme im Zusammenhang mit der Verwendung unter anormalen Bedingungen oder bei übermäßiger Verwendung im Vergleich zu dem, was im Benutzerhandbuch vorgesehen ist
  • Probleme im Zusammenhang mit der Nichteinhaltung der im Benutzerhandbuch definierten Wartungsbedingungen
  • Reparatur infolge eines Unfalls, schlechter Handhabung oder Fahrlässigkeit
  • die Reparatur durch eine nicht autorisierte Werkstatt im Falle eines Defekts des Produkts

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist oberste Priorität: aus diesem Grund setzen wir, als einer von wenigen Online-Händlern, verstärkt auch auf einen effektiven und schnellen Kundenservice mit einem Team von spezialisiertem Fachpersonal und Mechanikern. Unser Ziel ist es, den Wünschen der Kunden auch nach dem Erhalt der gekauften Ware, im Rahmen der gelten Verbraucherschutzrichtlinien bezüglich Mängelgarantie und Kundendienst, zu entsprechen.

EINE ABSCHLIESSENDE EMPFEHLUNG: lesen Sie vor jeder Inbetriebnahme immer sorgfältig die beiliegende Bedienungsanleitung durch. Häufig rühren Funktionsprobleme von einer fehlerhaften Verwendung des Gerätes her, welche durch die Hinweise in der Bedienungsanleitung vermieden hätten werden können. Unter diesem Umstand enfällt der Mängelanspruch.