Hills with trees
Cutting weed
Ersatzteile + Kundenservice
5% Rabatt
ab dem 2. Produkt*
Sofort Verfügbar +
Versandkostenfrei
HOME Marken Alpina Vertikutierer

Vertikutierer Alpina - Produktkatalog 2024

Vertikutierer Alpina online kaufen bei AGRIEURO ► Ihr Fachhändler mit TOP-MARKEN zum günstigen Preis ► AFTER-SALES SERVICE ► ERSATZTEILE

Die gesamte Palette von 1 Modellen Vertikutierer von Alpina , mit Preisen ab nur € 141.06 , ist sofort lieferbar und mit kostenlosem Versand. Kaufen Sie direkt bei AgriEuro, ohne Zwischenhändler und unangenehme Überraschungen: Im Gegensatz zu verschiedenen Marktplätzen, die auf viele Drittanbieter-Händler angewiesen sind (ohne Service und Garantien), bieten wir Ihnen einen umfassenden Service, von der Vorverkaufsberatung bis zum After-Sales-Support. Der Versand erfolgt ab unserem Vertriebszentrum AgriEuro. Als einzige Online-Plattform bieten wir auch After-Sales-Support für Alpina und die Lieferung von Ersatzteilen (Zugang zu den Ersatzteillisten über Ihren persönlichen Account).

filtri
Kein Filter gewählt

Vertikutierer

Alpina Shop Online

Alpina-Rasenvertikutierer sind leichte und einfach zu bedienende Geräte. Es handelt sich um funktionelle und sehr vielseitige Produkte, die sowohl zum Vertikutieren als auch zum Belüften eingesetzt werden können.

Alpina-Vertikutierer können entweder mit oder ohne Fangkorb arbeiten, für alle, die Rückstände lieber unterwegs mit der Maschine entsorgen möchten. Die zentrale Eindringtiefe kann jederzeit mit der Handkurbel eingestellt werden.

Diese Werkzeuge umfassen beide Arten von Rotoren, entweder federbelastet oder mit Stahlmessern, die zum Vertikutieren bzw. Auflockern verwendet werden können. Der Rotor mit Stahlmessern ist für eine intensivere Rasenpflege ausgelegt und wirkt tiefer in den Boden ein.

Das Rasenlüften muss UNBEDINGT nach reichlicher Bewässerung des Gartens durchgeführt werden, um zu verhindern, dass Staub in den Elektromotor eindringt und diesen beschädigt.

Darüber hinaus ist ein feuchter Boden viel weicher und vereinfacht diese Art von Arbeit, sodass Übertragungsprobleme (Riemen, Riemenscheiben, etc.) vermieden werden. Deshalb ist der beste Zeitpunkt für diesen Eingriff das Frühjahr, nach der ersten Rasenpflege und je nach Region und Klima. Um einen gleichbleibend schönen Rasen zu erhalten, ist es außerdem ratsam, die Pflege im Herbst zu wiederholen und dabei das härtere Moos zu entfernen.